Moderne, architektonische, ästhetische und reizvolle Brücken BGM

Dagmar Uta Schmidt Uncategorized

Brücken verbinden uns Menschen mit der wunderbaren Natur. Sie sind nicht nur praktische, kunstvolle oder ästhetische Bauwerke für uns Menschen. Brücken haben einen Sinn. Sowie das Betriebliche Gesundheitsmanagement einen Sinn hat und die Brücken zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern in Bezug auf die Betriebliche Gesundheitsförderung verbindet.  Umso statischer die Brücke vom Arbeitgeber zu den Arbeitnehmern konstruiert wird, umso stabiler und vertrauensvoller ist die Verbindung und der gemeinsame Weg über die Brücke zum gesundem innovativen Unternehmen.  Wenn in die Konstruktion unterschiedlichste attraktiv statische Elemente integriert werden, umso sicherer, beeindruckender und begeisternder wird die Brücken – Verbindung Arbeitgeber und Arbeitnehmer.  Ich denke dabei an erlebnisreiche und freudig/spaßige Stressprävention z.B. Führung, Arbeitsgestaltung, Ernährung, Bewegung, Einstellung/Verhalten – humane Kommunikation, Informationen, Aktionen, Entspannung und vieles mehr.

Lassen Sie uns beeindruckende, erlebnisreiche und begeisternde Brücken BGM Arbeitgeber – Arbeitnehmer zum Wohle aller mit Freude konstruieren, bauen und leben. Die Gesundheit ist das wichtigste Gut unsere Menschheit.